1980/de

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1979 << 1980 >> 1981

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Seiko kauft die Genfer Firma Jean Lassalle SA um sich in dem Marktsegment der Quarz-Luxusuhren zu etablieren.
  • Der Familienbetrieb Mühle Glashütte, Nautische Instrumente wird enteignet.
  • Bei dem Treffen der Saxonen in Pforzheim vom 18. bis 21. Juli 1980 wird einstimmig nachstehender Beschluss gefasst:
    "Das Verbot der Saxonia durch das NS-Regime wird für nichtig erklärt. Der A.H. Verband der S.V.Saxonia besteht weiter. Wir haben das Recht und den Willen - wie alle anderen Corporationen - die einst von uns gepflegte Tradition des A.H. Verbandes mit einem erweiterten Mitgliederkreis aufzubauen und zur Ehre unseres Berufes zu Erhalten. Wir setzen unter den alten Farben Blau-Weiß-Gold die alten Traditionen fort." Damit wird diese Schülervereinigung neu belebt.

Todestage[Bearbeiten]

Januar[Bearbeiten]

Februar[Bearbeiten]

März[Bearbeiten]